Gesprächskreis Naturheilkunde

 

 

 

                                                                   Im SHZ München

 

                                                                  1 . Halbjahr 2019

 

                                                  Westendstr. 68, 80339 München

 

                                                Veranstaltungsraum im EG des SHZ

 

Einlass ab 18:00

 

Beginn 18:30 bis 20:30 

 

 

 

Mittwoch, 23.01.2019: Achtung – 17:00-20:00 im G6

 

Grippe – wie schützen – Erfahrungsaustausch“

 

G. Eichstetter

 

Wie schützt Ihr Euch vor der Erkältungskrankheit, Husten, Fieber usw.? Bringt eine Grippeschutzimpfung etwas? Welcher Tee, welche Vitamine? Wie kriege ich das Fieber wieder runter?

 




 

Mittwoch 06.02.2019:

 

Das Lymphsystem“

 

Referent: G. Eichstetter

 

Der Körper muss es schaffen, pro Tag bis zu 10 Liter dieser Lymphe aus dem Gewebe wieder in den Blutkreislauf zurück zu befördern. Schafft er es nicht, oder nicht überall im Körper ausreichend, verbleibt Flüssigkeit als Lymphödem im Gewebe.

 

Aber das Lymphsystem hat auch noch andere sehr wichtige Funktionen, die weniger bekannt sind. Welche Therapien gibt es und wie wirken sie?

 

Erfahrungsaustausch gerne im Gruppengespräch....

 



 



 



 



 

Mittwoch, 06.03.2019:

 

Patientenrechte“

 

Referent: G. Eichstetter

 

Gute Entscheidungen verlangen gute Informationen. Nur wenn wir informiert sind, können wir uns als Patientin und Patient im Gesundheitswesen orientieren, gezielt Gesundheitsleistungen in Anspruch nehmen, sich verantwortlich an Behandlungsentscheidungen beteiligen oder diese selbst treffen. Was zahlt die Krankenkasse? Wo ist ein gutes Krankenhaus für die geplante Operation? Wo finde ich Informationen darüber?


 

 Mittwoch, 03.04.2019:

 

Osteoporose“

 

Referent: G. Eichstetter

 

 

 

Was ist Osteoporose, wen betrifft es? Was kann ich tun?

 

Gibt es neben den Medikamenten, Mittel in der Naturheilkunde die

 

eine positive Wirkung auf das Knochenwachstum haben?

 

Und wie wirken die?

 

 

 

_______________________________________

 

Mittwoch 08.05.2018:

 

Lebensaktive Enzyme“

 

Referent: Gerhard Eichstetter

 



 

Enzyme sind die Zündfunken des Lebens. Ohne diese Reaktions-

 

beschleuniger wäre kein Leben möglich.

 

In welchen Lebensmitteln und welcher Konzentration kommen sie vor? Wo und wie können sie die Heilung unterstützen?

 

Bei welchen Krankheiten sind sie sehr Wirkungsvoll?

 



 



 



 

Mittwoch, 06.06.2019

 

Gesundheit aus dem Kräutertopf“

 

Referent: Gerhard Eichstetter

 

Über die einzigartigen Erfolge mit Heilkräutern und Heilmoor die der Weltbekannte Naturheiler Frank Fink aus Österreich macht, werden wir sprechen und einige Beispiele aus seinem Buch „Gesundheit aus dem Kräutertopf“ besprechen.

 



 

* Themen können nach aktuellen Bedarf und Situation geändert werden.

 



 



 



 



 



 

Für weitere Information erreichen Sie uns unter:

 

 

 

Claudia Sahal: 089/8203161

 

 

 

Gerhard Eichstetter: 0172/8348955

 

 

 

oder: www.gespraechskreis-naturheilkunde.net

 

 

 

 

 

                      

 

Download
1. Halbjahr 2019
Termine und Program für das erste Halbjahr 2019
1. Halbjahr 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 135.4 KB